Ausbringung Gärrest

Der Gärrest wird vom Gärrestlager gepumpt und in den Tankwagen/Güllefass gefüllt. Anschließend erfolgt die Ausbringung auf den Feldern zur Düngung der Kulturpflanzen.

Gärrestproduktion (Dünger) jährlich für ca. 540 ha Ackerfläche. Nach der Ernte beginnt der Biokreislauf erneut wieder.

Güllewagen wird betankt  Gülle Ausbringung am Feld


^